Fortbildungen für qualifizierte Kindertagespflegepersonen

Sensitive Responsivität in der Begleitung der kindlichen Phase des Trockenwerdens

Dienstag, 13.04.2021; 17:00 bis 19:30 Uhr (3 UE)

„Trockenwerden“ ist eine Reifeleistung. Jedes Kind hat sein eigenes Tempo. In dieser Fortbildung beschäftigen wir uns mit folgenden Themen:

  • Pflegende Tätigkeiten feinfühlig und positiv gestalten
  • Sensibel und angemessen auf die Signale des Kindes reagieren
  • Erziehungspartnerschaft mit den Eltern in Fragen des „Trockenwerdens“

Es wird Raum geben für den Austausch über die praktischen Erfahrungen in der eigenen Kindertagespflegestelle.