Fortbildungen für qualifizierte Kindertagespflegepersonen

Kindersicherheit und Unfallverhütung in der Kindertagespflege

Donnerstag, 22.04.2021; 17:00 bis 19:30 Uhr (3 UE)

Kindersicherheit und Unfallverhütung in der Kindertagespflege


Die Anwesenheit von Tageskindern erfordert es, dass der Haushalt/ die Betreuungsräume kindgerecht gesichert ist. Die möglichen Gefahrenpotentiale müssen erkannt, ausgeräumt oder zumindest minimiert werden, ohne die Kinder zu sehr einzuschränken.

Wir werden uns mit folgenden Fragestellungen beschäftigen:

Welche Unfälle kommen häufig vor und welche alterstypsischen Gefährdungen gibt es? Wie können diese Unfälle vermieden werden? Was ist im Notfall zu tun? Wer ist zu informieren? Kann ich mich darauf vorbereiten?

Diese und andere Fragen sind Gegenstand der Fortbildungsveranstaltung.